OLC Ölniveau-Überwachung

Ob Verbrennungsmotoren, Kompressoren, Turbinen, Gleitlager oder Getriebe – sie alle leben von einer zuverlässigen Schmierölversorgung. Jedes dieser Systeme benötigt für einen störungsfreien Betrieb eine konstruktionsbedingte, fest definierte Ölfüllmenge, die nur in engen Grenzen über- oder unterschritten werden darf. Darüber hinaus ist die Schmierfähigkeit des Öles nach einer gewissen Betriebszeit erschöpft – es muss gewechselt werden.

Ölstandüberwachung, Ölnachfüllung, aber auch ein automatisierter Ölwechsel – mit anderen Worten, das komplette Management eines Ölkreislaufes – lassen sich mit der OLC-Ölniveau-Überwachung von MOTORTECH absolut zuverlässig realisieren.

Vorteile für den Anwender

  • Wegfall der regelmäßigen Ölstandkontrollen
  • Keine Betriebsunterbrechung während der Kontrolle
  • Vermeidung von Fehlbedienungen, kein Ölmangel/ Überfüllungl
  • Automatisierter Ölwechsel möglich
  • Entlastung des Personals, Erhöhung der Betriebssicherheit
  • Visuelle Ölstandsprüfung während des Betriebes möglich
  • Fernüberwachung von zentraler Stelle
  • Gehäuse aus hochwertiger, seewasserfester Aluminiumlegierung
  • Einzeln stufenlos verstellbare Schwimmerschalter mit Reed-Kontakten
  • Potenzialfreie Schließer oder Öffner, keine Spannungsverschleppung
  • Monostabile Schalter mit Sprungverhalten und eindeutigen Schaltzuständen
  • Keine Berührung der Kontakte mit Öl, Schutzart IP 65
  • Vibrationssicher, keine Störung durch ausgeschlagene Gestänge/Ventilsitze
  • 2, 3 oder 4 Kontakte
  • Wahlweise analoger Niveaugeber 4-20 mA/0-10 V
  • Schwimmer beständig gegen alle Öle
  • Kontaktschutz durch integrierten Widerstand
  • Schaltpunktverstellung nur mit Werkzeugen möglich
  • Drahtbruchsicher
  • Für Mineral- und Synthetiköl geeignet
  • 2 Öl- und 2 Ausgleichsanschlüsse
  • Rohranschlüsse mit Standard-Zollgewinde
  • Schauglas aus bruchfestem Polycarbonat
  • Glasabdichtung durch Perbunan (NBR)
  • Weiße Innenlackierung für optimale Ölstanderkennung
  • Montage durch Langlöcher höhenverstellbar
  • Hinweis auf Motorverschleiß durch Nachfüllhäufigkeit
  • Signalisierung von Wasser im Schmieröl möglich

Downloads

  • Sales Flyer OLC
    Sales Flyer OLC  (1 MB)
  • Betriebsanleitung OLC
    Betriebsanleitung OLC  (865 KB)
  • Application Guide OLC
    Application Guide OLC  (524 KB)
  • Technisches Datenblatt OLC
    Technisches Datenblatt OLC  (408 KB)