MBP-Plugs

MOTORTECH Bridge-Zündkerze

Moderne Gasmotoren werden unter immer extremeren Bedingungen bei einem effektiven Mitteldruck von über 20 bar, mit hoch korrosiven Kraftstoffen (H2S) und mageren Kraftstoffgemischen betrieben. Gleichzeitig werden längere Laufzeiten gefordert. Die MOTORTECH MBP1800 Zündkerze nutzt ein innovatives, hochstabiles Elektroden-Design, wodurch bis zu dreimal längere Standzeiten als mit traditionellen J-Gap Zündkerzen erreicht werden können.

2) Für Anwendungsinformationen wenden Sie sich an MOTORTECH oder Ihren nächstgelegenen MOTORTECH Sales Partner.

  • Lange Lebensdauer
  • Neues „Bridge“ Elektroden-Design
  • Besonders große Funkenoberfläche (11 mm²)
  • Doppel-Iridium Elektroden
  • Fortschrittliches Schweißverfahren
  • M18 Gewinde

Durch den speziellen Aufbau der Doppel-Iridium-Elektroden bietet die MBP1800 eine besonders große Funkenoberfläche von 11 mm².

Das “Bridge”-Design bietet zwei Wärmewege, welche die Wärmeabfuhr der Masseelektrode maximiert, den Elektrodenverschleiß reduziert und somit die Betriebsdauer der Zündkerze verlängert.

Das Elektronenstrahlschweißen ist der widerstandsfähigste aller derzeit bekannten Schweißprozesse. Die Luftleere Umgebung sorgt zusammen mit der Präzision des Elektronenstrahls für die bestmögliche Bimetall-Verbindung.

Downloads

  • Sales Flyer MBP1800 Bridge-Zündkerze
    Sales Flyer MBP1800 Bridge-Zündkerze  (247 KB)