TempScan20 Temperaturmodul

Das Temperaturmodul TempScan20 überwacht bis zu 20 Thermoelemente und liefert Temperaturdaten über CANopen an das HMI-Modul PowerView3.

  • Kanäle können unabhängig als Thermoelemente vom Typ J, K, B, E, N, R, S oder T konfiguriert werden
  • Mögliche Temperaturdaten
    – Abgastemperatur
    – Wicklungstemperatur
    – Flüssigkeitstemperatur
  • Kein weiteres Programmieren oder Konfigurieren erforderlich
  • Integraldiagnostik ermittelt die Integrität der Thermoelemente
  • Alle Kanäle sind vollständig von der CAN-Leitung und der Stromversorgung isoliert
  • Das Temperaturmodul hat industrietaugliche Gehäuse und wasserdichte Stecker gemäß IP65

Downloads

  • Sales Flyer TempScan20
    Sales Flyer TempScan20  (830 KB)
  • Sales & Service Bulletin TempScan20
    Sales & Service Bulletin TempScan20  (351 KB)
  • Betriebsanleitung TempScan20
    Betriebsanleitung TempScan20  (1 MB)